2013-10-10 Las Vegas:

LAS 131010_LasVegas_Schild VEGAS

Frühstück gibt’s heute aus dem eigenen „Frühstücksbuffet“, optimiert durch einen wunderbaren Kaffee von Starbucks.
131010_Frühstücksbüffet
Was soll man über diesen Tag sagen?
Ich habe noch einmal den Bericht von gestern überflogen und dabei festgestellt, dass sich Superlativen an einem Maßstab orientieren.
Da war gestern das „normale“ Erleben zu Hause.
Heute, nach X Stunden fahren und laufen durch die Stadt, gilt dieser Maßstab nicht mehr.
Was wir heute gesehen haben, lässt sich mit Worten einfach nicht ausdrücken.
It’s beyond experience, it’s so far beyond imagination. (Es geht über meine Erfahrung, es übersteigt meine Vorstellungskraft bei Weitem)

Deshalb im Folgenden nur ein paar persönliche Eindrücke.
Beim Grand Canyon Erlebnis waren viele gemeinsam in der Natur unterwegs. Besonders beim Sonnenuntergang war ein intensives Gruppenerlebnis spürbar.
Im Gegensatz dazu, hat sich der heutige Tag nur in ganz kleinen Gruppen ereignet.
Vielleicht hat es sich am Abend bei der Stadtrundfahrt und der Lasershow beim „old strip“ noch geändert.

Hier ein paar Impressionen ohne große Kommentare:
131010_LV_Gegensätze
Ein kleiner Blick auf die Skyline, mit Achterbahn.
131010_Skyline2
Skyline, weitere Ansicht.
131010_StreetArt
Street Perfomance vor imposantem Hintergrund.
131010_Spielkasino
Blick in ein kleines Casino.
131010_H+M
Blick in einen Laden (Größe, laute Musik, Lightshow erinnern zB an IAA)
131010_Hakassan
Hier scheint ein Wasserfall von unten nach oben zu fließen.
131010_HardrockCafe131010_M+M
Hardrock Café                          M&M’s Laden
131010_HarleyDavidsonCafe_außen131010_HarleyDavidson
Das Harley Davidson Café: von außen und innen. So was von cool!

131010_Biergarten
Kleine Rast in einem „Biergarten“. Leider nichts Echtes.
Willi: „Die Figuren sind nicht aus Stein.  In Sachsen hätte man jesoocht: is Plaste.“ (Hier allerdings sind die Baumstämme aus Plaste.)
131010_Freiheitsstatue131010_Freiheitsstatue_Smarties
Die Freiheitsstatue: links eine Kopie vor dem New York Hotel, rechts aus Smarties in der Sugar Factory.

In Las Vegas kann man im Prinzip alles haben, aber es ist nicht einfach irgendwo Stille zu finden.
131010_Nachtigall
Mitten im Trubel singt hier eine Nachtigall ihr Lied. Nur hörbar für den, der lauscht.

131010_Mirage_Nachthimmel
Draußen ging sehr schön die Sonne unter und der Mond auf. Wer es wohl bemerkt hat, in dieser Stadt, die rund um die Uhr keinen Stillstand kennt?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tourplan veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s