2013-10-15 San Francisco:

Heute sollen sich die Wartezeiten beim Frühstück nicht wiederholen. In einem eigenen großen Raum wird für uns serviert. Die Auswahl ist nicht ganz so reichhaltig. Aber da wir um 9 Uhr abreisen wollen, sparen wir wertvolle Zeit.
Holger und Roland brechen schon um 7 Uhr 30 auf, um in San Francisco den Truck sicher abstellen zu können. Wir treffen sie dort für eine gemeinsame Stadtrundfahrt.
Auf unserem Weg haben wir bei strahlend blauem n Himmel noch ein paar schöne Blicke auf die Umgebung des Yosemite. Hohe Granitfelsen liegen auf beiden Seiten der Straße. Teilweise sind sie mit Fichten, Kiefern, Sequoias bewachsen.

131015_MercedRiver
Dann biegen wir ins Merced River Tal ein. Im Flussbett liegen große, rundgeschliffene Felsbrocken. Am Ufer sind die Büsche schon herbstlich gelb. Zusammen mit dem Gegenlicht der Frühsonne haben wir so noch ein paar schöne Impressionen.

131015_Windräder2
Foto Philipp Probst
Später führt unser Weg über die High Sierra. Hier fällt ein großer Windpark auf, mit viiiiielen Windrädern entlang der Hügelkette.
Sieht aus der Entfernung lustig aus.

131015_Zwischenstop
An einer Raststätte vertreten wir uns ein bisschen die Beine und kaufen noch Sandwiches und frisches Obst aus der Region ein.
Es gibt einen Papagei, der gerne Trauben und Nüsse frisst.

In San Francisco schließlich fahren wir einen schönen Rundkurs hinauf auf die Twin Peaks. Hier hat man einen hervorragenden Blick auf die Stadt und die Bucht.
131015_Gruppenbild

Jürgen Dorsch freut sich besonders über das klare Wetter, denn die Bay liegt häufig im Nebel. „Unsere Tour hat so viele Highlights. Nur wenige Ehepaare können eine solche Reise in ihren Flitterwochen machen.“

Im Bubba Gump Shrimp Restaurant erwartet man uns schon zum Essen. Es werden hervorragende Gerichte mit Shrimps serviert.
Hier wird ein offizielles Ständchen für die beiden Geburtstagskinder Yasmin und Katharina gesungen.

131015_Geburtstagskinder
Wieder folgt (wie üblich) nach dem Geburtstagslied ein dreifaches Zicke Zacke Zicke Zacke Heu Heu Heu, so laut, dass fast schon das Restaurant wackelt.

Vom Restaurant hat man einen tollen Blick Richtung Bucht.
131015_SanFranciscoBlickAcatraz_MarkusBaldermann
Foto Markus Baldermann.

Wir fahren noch einmal zu den Twin Peaks, um einen Blick auf die Stadt bei Nacht zu werfen.

131015_SanFranciscoNacht_PhilippProbst
Foto Philipp Probst

131015_GoldenGateBrigdeNacht_MarkusBaldermann
Foto Markus Baldermann

Wir bekommen Besuch von drei Waschbären, die gar nicht scheu vor unseren Augen herumlaufen.

131015_Waschbär
Foto Philipp Probst

Einchecken im Hotel ca 22:30hr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tourplan veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s